gesund-speisen.de ... Infos rund ums Essen und Trinken
HOME arrow_forward Tischgeräte für die Party

Tisch-Pizzaofen - Pizzadom - Pizzarette

data-theme='standard' data-services=["facebook","googleplus","twitter","info"] data-orientation='horizontal'>
Pizza-Ofen für 4 Personen
Pizza-Ofen für 4 Personen
*

Der Pizzaofen namens Pizzadom hat uns gemeinsam mit Freunden schon so einige gesellige und gemütliche italienische Abende beschert. Ich finde es einfach groooooßartig, wenn ich mich nicht für eine bestimmte Pizza am Abend entscheiden brauche, sondern stattdessen über den Abend verteilt ganz viele verschiedene klitzekleine unterschiedlichste Pizzen backen kann :-) ... mal rein vegetarisch mit ganz viel Gemüse ... oder mit Scampis, Salami oder Schinken belegt ... mal mit Mozzarella überbacken und beim nächsten Gang mit Ziegenkäse bestreut *hmmmm*jamm*jamm* ... bei dem Gedanken daran läuft mir bereits das Wasser im Mund zusammen ... einfach köstlich und abwechslungsreich.

Der kleine Party-Pizzaofen wird durch elektrische Heizspiralen betrieben und ich habe ihn bereits mit 3, 4 oder mit 6 Einschüben gesehen. Ich finde, das Tischgerät sieht mit seiner Terrakotta-Kuppel sehr südländisch angehaucht aus und ist kinderleicht zu bedienen. In der Regel ist eine Ausstechform für den Pizzateig im Paket enthalten, ebenso wie die Schaufeln, auf denen die Pizzen in den Ofen geschoben werden. Sehr praktisch sind dazu jedoch auch noch passende kleine Holzbrettchen, auf denen man die heißen Schaufeln abstellen kann, um die nächste Pizza zu belegen. Untersetzer aus Stein, Schiefer oder Holz, die du möglicherweise eh schon in deinem Schrank liegen hast, erfüllen aber durchaus den gleichen Zweck :-) Für den Original Pizzadom gibt es außerdem passend geformtes Backpapier in den Maßen 11x11 cm, das auch nachgekauft werden kann. Aber selbstverständlich kann man sich die Papierstücke auch im Vorfeld selbst zurechtschneiden.

Fast baugleich gibt es neben dem Pizzadom übrigens auch noch die Pizzarette.


Doppeldecker-Pizza-Ofen für 8 Personen (Terrakottakuppel)
Doppeldecker-Pizza-Ofen für 8 Personen (Terrakottakuppel)
*

Die Vorbereitungsarbeiten für diesen kulinarischen Partyspaß können prima im Vorfeld erledigt werden, so dass Gastgeber und Gäste den Abend gleichermaßen einfach nur noch genießen brauchen. Andererseits macht es mir persönlich auch riesigen Spaß die Vorbereitungen für den Pizzadom-Abend mit unseren Freunden, einer guten Flasche Rotwein und viel Gelächter gemeinsam in der Küche zu erledigen. Während sich dann zwei Leute um das aufwändige Ausstechen der Pizza-Böden kümmern, können sich die anderen beiden mit dem Kleinschnibbeln der Zutaten beschäftigen.

Geeignete Zutaten für das Belegen der Mini-Pizzen

Pizzateig, eine köstliche selbstgemachte Tomatensoße, Champignons, Tomaten (z.B. kleine Kirschtomaten), Zwiebeln, Knoblauch, Peperoni, Paprika, Ruccola, Spinat, Zucchini, Mais, Artischocken-Herzen, Oliven, Kapern, Ananas, Salami (scharf und mild), gekochter Schinken (italienischer Cotto-Schinken), roher Schinken (italienischer Parmaschinken oder spanischer Serrano-Schinken), Scampis, Thunfisch, Calamari, Garnelen, Sardellen, Ziegenkäse, Schafskäse, Mozzarella, Ricotta, Parmesan, Pecorino, Gorgonzola, Knoblauch-Öl, Oregano, Basilikum, Rosmarin, Thymian, Cayenne-Pfeffer, Pfeffer ...

Passend zum Pizzaofen kannst du natürlich auch noch Knoblauch-Baguette, Pizzabrötchen und Kräuterbutter servieren.



data-theme='standard' data-services=["facebook","googleplus","twitter","info"] data-orientation='horizontal'>





Was bedeutet ein Sternchen hinter einem Link?

*) Bei dieser Verlinkung handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Das bedeutet, der Link führt dich zu einem meiner Partnerprogramme. Falls du aufgrund meiner Verlinkung dort etwas bestellst, erhalte ich von meinem Partner als Dankeschön für diese Produktempfehlung eine Provision. Dies hat für Dich selbstverständlich keinerlei Auswirkungen auf den Preis. Du unterstützt damit den Erhalt, den weiteren Ausbau und die Pflege meiner Internetseite. Vielen Dank :-)

2 Kommentare zu diesem Artikel

Tonia schrieb am 23.06.2013 um 17:02 Uhr

Hallo Micha :-)

die passenden Backpapier-Zuschnitte in einer Größe von ca. 11x11 cm kannst du z.B. direkt beim Pizzadom-Hersteller bestellen ... incl. Versandkosten zahlst du dann für 500 Blättchen fast 12 Euro ... kann man machen, muss man aber nicht ;-)

Ich persönlich schneide mir da die passenden Blättchen lieber selbst aus einer ganz gewöhnlichen Rolle Backpapier zurecht. Das ist ratz-fatz gemacht und kostet dann nur einen Bruchteil.

Micha schrieb am 23.06.2013 um 16:02 Uhr

Guter Artikel. Nur wo kann das passende Backpapier erworben werden? Habe nix gefunden.



Dein Kommentar zu diesem Artikel

Hast du Anmerkungen, Fragen oder Ergänzungen zu meinem Artikel? Oder möchtest du vielleicht von deinen eigenen Erfahrungen berichten? Dann würde ich mich sehr freuen, wenn du das folgende Formular nutzen würdest, um einen entsprechenden Kommentar zu schreiben.

Dein Name:
wird veröffentlicht


Deine E-Mail-Adresse**:
wird NICHT veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht



Benachrichtigung:
Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel


Berechne: zehn + sechs =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam





Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

** Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.











© 2008-2017 gesund-speisen.de & Lizenzgeber - Alle Rechte vorbehalten!

Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildnachweise siehe: Impressum

Design & Programmierung: 2T Design