gesund-speisen.de ... Infos rund ums Essen und Trinken
HOME arrow_forward Honigsorten ... so zahlreich wie die Blüten in der Natur

Akazienhonig

data-theme='standard' data-services=["facebook","googleplus","twitter","info"] data-orientation='horizontal'>

Akazienhonig ist eine der am weitesten verbreiteten Honigsorten. Den Nektar für diesen Honig bilden die Blüten der Scheinakazie, die mit botanischem Namen Robinia pseudacacia genannt wird. Die zahlreichen weißen Blüten der Scheinakazie öffnen sich im Mai und verbreiten bis in den Juni hinein einen betörend intensiven Duft, von dem sich die Bienen wie magisch angezogen fühlen. Da die Akazien-Blüten besonders viel Nektar absondern, gelten diese Bäume als hervorragende Trachtpflanzen.

Akazienhonig von der Imkerei Nordheide
Akazienhonig
von der
Imkerei Nordheide
*

Beim Öffnen eines Glases mit Akazienhonig strömt dir der herrliche Duft eines blühenden Akazienbaumes regelrecht entgegen.

Der klare bis hellgelbe Akazienhonig besitzt eine dünnflüssige Konsistenz und bleibt auch oft jahrelang flüssig. Er besitzt eine milde Süße und ist gilt als besonders säurearm.

Akazienhonig gilt unter allen Honigsorten als der Honig mit dem höchsten Fruchtzuckergehalt. Er eignet sich daher besonders gut auch für den Speiseplan von Diabetikern.

Aus therapeutischer Sicht betrachtet hat sich der Akazienhonig hervorragend als Heilmittel gegen Husten und Heiserkeit bei Erkältungen bewährt. Zudem wirkt er blutreinigend, verdauungsfördernd, hilft bei nervösen Magenbeschwerden und lindert Sodbrennen.

 


Mehr zur Robinie erfährst du auf meinen beiden folgenden Internetseiten:
» Robinien-Tipps für den Gärtner
» Die Robinie in der Naturheilkunde

data-theme='standard' data-services=["facebook","googleplus","twitter","info"] data-orientation='horizontal'>





Was bedeutet ein Sternchen hinter einem Link?

*) Bei dieser Verlinkung handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Das bedeutet, der Link führt dich zu einem meiner Partnerprogramme. Falls du aufgrund meiner Verlinkung dort etwas bestellst, erhalte ich von meinem Partner als Dankeschön für diese Produktempfehlung eine Provision. Dies hat für Dich selbstverständlich keinerlei Auswirkungen auf den Preis. Du unterstützt damit den Erhalt, den weiteren Ausbau und die Pflege meiner Internetseite. Vielen Dank :-)

Quellen und Weiterführende Literatur

0 Kommentare zu diesem Artikel



Dein Kommentar zu diesem Artikel

Hast du Anmerkungen, Fragen oder Ergänzungen zu meinem Artikel? Oder möchtest du vielleicht von deinen eigenen Erfahrungen berichten? Dann würde ich mich sehr freuen, wenn du das folgende Formular nutzen würdest, um einen entsprechenden Kommentar zu schreiben.

Dein Name:
wird veröffentlicht


Deine E-Mail-Adresse**:
wird NICHT veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht



Benachrichtigung:
Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel


Berechne: elf + neun =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam





Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

** Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.











© 2008-2017 gesund-speisen.de & Lizenzgeber - Alle Rechte vorbehalten!

Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildnachweise siehe: Impressum

Design & Programmierung: 2T Design