gesund-speisen.de ... Infos rund ums Essen und Trinken
HOME arrow_forward Ernährungsformen

Veganismus

data-theme='standard' data-services=["facebook","googleplus","twitter","info"] data-orientation='horizontal'>

Der Veganismus ist eine Unterform des Vegetarismus.

Veganer verzichten gänzlich auf tierische Produkte. Sie essen kein Fleisch, keinen Fisch, keine Eier und verzichten auch auf Milch und Milchprodukte.

Bei dieser Form der Ernährung kann es sehr leicht zu vielfältigen Mangelerscheinungen kommen, die von Eisenmangel über Calciummangel hin zu Vitamin B12 und Eiweißmangel reichen. Aus ernährungswissenschaftlicher Sicht ist die vegane Form des Vegetarismus eher bedenklich.

data-theme='standard' data-services=["facebook","googleplus","twitter","info"] data-orientation='horizontal'>

2 Kommentare zu diesem Artikel

kelly schrieb am 13.04.2016 um 00:27 Uhr

Hallo Tonia,

vielen Dank für diese tolle Seite und auch die der -heilfastenkur.de-, wo ich mir schon seit Jahren immer wieder wertvolle Tipps rund ums Fasten hole.

Zum o. g. Artikel muss ich sagen, dass ich froh bin, dass Emilia ihn etwas relativiert und die vegane Ernährungs- u. Lebensweise wunderbar erklärt hat.

Denn die vegane Ernährung ist für mich kein Verzicht sondern eine Bereicherung, da ich persönlich viel, viel abwechslungsreícher koche, als früher. Das ist zumindest dann so, wenn man, wie Emilia beschrieben hat, ein wenig achtsam ist und die vielen Möglichkeiten der pflanzlichen Ernährung nutzt.

Liebe Tonia, nichts für ungut und....bitte gib uns auch weiterhin viele Inspirationen auf deinen tollen Seiten.

Viele Grüße, Kelly

Emilia schrieb am 05.04.2014 um 17:03 Uhr

Hallo, liebe Tonia.

Erst einmal vielen Dank für die informative und hübsch gestaltete Website :-)

Nun mein Kommentar zum Artikel:
Seit meiner frühen Kindheit beschäftige ich mich aus Tierliebe mit der vegetarischen Ernährung, war jahrelang vegetarisch, dann wieder nicht, dann wieder usw. Seit längerer Zeit ist auch das Vegan-sein für mich interessant, durch Freunde (Laktose-Intoleranz) und durch mein eigenes Umweltbewusstsein.
Was ich herausgefunden habe: Vegane Ernährung ist eine der gesündesten (und (umwelt-)ethisch korrektesten!!) Ernährungsarten, die es gibt – sofern man Bescheid weiß und für Vielfalt offen ist und auf seinen Körper hören kann.
Calcium, Magnesium und Eiweiße sind genau wie Eisen kein Problem, wenn man Hafer (Müsli, Hafermilch etc.), Sojaprodukte (Tofu, Sojamilch..) nicht verabscheut und viel viel Gemüse mag. Es lassen sich wunderbare Gerichte vegan zaubern. Einzig die Versorgung mit Vitamin B12 ist kritisch zu sehen, aber mit ab und zu mal Käse essen (oder Brottrunk, oder Ergänzungsmitteln) und zum Arzt gehen, ist das kein Problem. In Japan gibt es vegane Klöster, und die leben ohne Mangelerscheinungen...

Weiterführende Links:
http://www.vegan-for-fit.de/
http://de.wikipedia.org/wiki/Veganismus#Gesundheitliche_Aspekte_veganer_Ern.C3.A4hrung



Dein Kommentar zu diesem Artikel

Hast du Anmerkungen, Fragen oder Ergänzungen zu meinem Artikel? Oder möchtest du vielleicht von deinen eigenen Erfahrungen berichten? Dann würde ich mich sehr freuen, wenn du das folgende Formular nutzen würdest, um einen entsprechenden Kommentar zu schreiben.

Dein Name:
wird veröffentlicht


Deine E-Mail-Adresse**:
wird NICHT veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht



Benachrichtigung:
Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel


Berechne: drei + drei =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam





Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

** Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.











© 2008-2017 gesund-speisen.de & Lizenzgeber - Alle Rechte vorbehalten!

Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildnachweise siehe: Impressum

Design & Programmierung: 2T Design