gesund-speisen.de ... Infos rund ums Essen und Trinken
HOME arrow_forward LEBENSMITTEL arrow_forward Kräuter, Gewürze und das Salz in der Suppe ...

Ingwer

data-theme='standard' data-services=["facebook","googleplus","twitter","info"] data-orientation='horizontal'>

Frischer Ingwer duftet und schmeckt herrlich nach Zitrone, ist dabei aber gleichzeitig recht scharf. Er gibt Geflügel, Fleisch und Fisch, aber auch Fruchtsalaten oder Cremespeisen ein exotisches Aroma.

Frisch aufgeschnittener Ingwer duftet herrlich nach Zitrone ...
Frisch aufgeschnittener Ingwer duftet herrlich nach Zitrone ...
Frischer Bio-Ingwer
Frischer Bio-Ingwer
*

Wer es gerne scharf mag und gleichzeitig den Duft und Geschmack von Zitronen liebt, für den ist Ingwer DAS Gewürz schlechthin - auch wenn die knubbeligen Wurzelknollen in der Obst- und Gemüseabteilung zunächst etwas eigenartig für Ingwer-Neulinge aussehen mögen.

Auch als Erfrischungsgetränk ist Ingwer nicht zu verachten. Du kennst doch bestimmt "Ginger Ale" von Schweppes - oder? Das ist eine Ingwer-Limonade, denn Ingwer heißt im englischen "Ginger".

Beim Einkauf von frischem Ingwer solltest du darauf achten, dass die Knollen schön prall sind und die Schale seidig glänzt. Schrumpelige Knollen sind alt. Bei einer Lagerung von 3°C (im Kühlschrank) und konstanter Luftfeuchtigkeit von 85-90 % ist frischer Ingwer etwa 3 Monate haltbar.


Im 14. Jahrhundert eröffnete Marco Polo mit seiner Reise nach China den Handel zwischen Ost und West. Zu den ausgetauschten Gütern zählten damals auch Pflanzen, so dass auch exotische Kräuter wie Ingwer oder Gewürznelken Einzug halten konnten in der europäischen Medizin und natürlich auch im europäischen Kochtopf.

Bereits im Mittelalter lernten die Studenten an der Universität in Salerno, dass Ingwer das Altern verzögert, die Potenz fördert und fröhlich macht.

Die Powerknolle ist tatsächlich ein starkes Antioxidans. Antioxidantien binden die Sauerstoffradikale und verhindern somit die Zerstörungsprozesse in den Zellen. Dadurch ist Ingwer in der Lage vorzeitige Alterserscheinungen zu verhindern und wirkt so wie ein Jungbrunnen oder vielmehr wie eine Frischhalte-Knolle.

Ingwer gemahlen von Zauber der Gewürze
Ingwer gemahlen
von Zauber der Gewürze
*

Im Ayurveda, der indischen Lehre für Gesundheit und Langlebigkeit, geht man von einer natürlichen Lebensspanne von ungefähr 100 Jahren aus. Dieses Alter oder mehr kann der Mensch erreichen, der nach ayurvedischer Auffassung gesund ist, dessen Körper, Geist und Seele im Einklang mit sich und der Umwelt stehen. Zur Erreichung dieses Ziels steht der regelmäßige Verzehr von Ingwer besonders hoch im Kurs.

Hervorragend geeignet ist Ingwer auch für Leute, die ständig frieren! Ingwer regt nämlich den Kreislauf an und fördert die Durchblutung der Haut. Frisch zubereiteter Ingwer-Tee wärmt jedoch nicht nur, sondern schmeckt obendrein herrlich erfrischend. Obendrein regt Ingwer ganz nebenbei auch die Verdauung an.

Wenn du bereits zu viel Wärme in deinem Körper angesammelt hast, zum Beispiel bei Bluthochdruck, Magengeschwüren, Reizkolon, Kolitis oder der Crohn-Krankheit, solltest du Ingwer meiden, weil sich dadurch die Symptome sonst noch verschlimmern können.

Am Anfang einer Schwangerschaft sollte Ingwer nur mit Vorsicht genossen werden.



Nährstoffe je 100 g/ml Ingwer

Brennwert
61 kcal (255 kJ)
Tagesbedarf m/w
17 mg
10 / 15 mg
2,5 g
59 / 47 g
0,8 g
910 mg
2000 / 2000 mg
97 mg
1000 / 1000 mg
130 mg
350 / 300 mg
34 mg
550 / 550 mg
140 mg
700 / 700 mg


Hinweis zu den Nährstoffangaben:
Der Nährstoffgehalt frischer Lebensmittel kann je nach Sorte, Reifegrad oder Zubereitungsart stark schwanken. Daher handelt es sich bei der Angabe der Nährstoffangaben stets nur um grobe Richtwerte.

Rezepte mit Ingwer

Rezepte mit Ingwer

data-theme='standard' data-services=["facebook","googleplus","twitter","info"] data-orientation='horizontal'>

Linktipp: zum Thema Ingwer









Was bedeutet ein Sternchen hinter einem Link?

*) Bei dieser Verlinkung handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Das bedeutet, der Link führt dich zu einem meiner Partnerprogramme. Falls du aufgrund meiner Verlinkung dort etwas bestellst, erhalte ich von meinem Partner als Dankeschön für diese Produktempfehlung eine Provision. Dies hat für Dich selbstverständlich keinerlei Auswirkungen auf den Preis. Du unterstützt damit den Erhalt, den weiteren Ausbau und die Pflege meiner Internetseite. Vielen Dank :-)

Quellen und Weiterführende Literatur

0 Kommentare zu diesem Artikel



Dein Kommentar zu diesem Artikel

Hast du Anmerkungen, Fragen oder Ergänzungen zu meinem Artikel? Oder möchtest du vielleicht von deinen eigenen Erfahrungen berichten? Dann würde ich mich sehr freuen, wenn du das folgende Formular nutzen würdest, um einen entsprechenden Kommentar zu schreiben.

Dein Name:
wird veröffentlicht


Deine E-Mail-Adresse**:
wird NICHT veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht



Benachrichtigung:
Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel


Berechne: fünf + zehn =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam





Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

** Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.











© 2008-2017 gesund-speisen.de & Lizenzgeber - Alle Rechte vorbehalten!

Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildnachweise siehe: Impressum

Design & Programmierung: 2T Design