HOME arrow_forward Longdrinks & Bowlen

Rezept für Caipirinha

data-theme='standard' data-services=["facebook","googleplus","twitter","info"] data-orientation='horizontal'>
Landestypische Köstlichkeit aus: Brasilien
Caipirinha-Set von WMF
Caipirinha-Set von WMF

Caipirinha ist ein Cocktail, der in Brasilien mehr oder weniger als DAS Nationalgetränk gilt.

Die Wahl des "richtigen" Cachaca scheint für den Geschmack des Caipi, wie er liebevoll von seinen Fans genannt wird, eine entscheidende Rolle zu spielen, wobei die Geschmäcker natürlich verschieden sein können. Interessant zu diesem Thema ist die Website www.caipitest.de. Ich war verwundert WIE viele verschiedene Sorten Cachaca es gibt!

Bei den Limetten wiederum solltest du unbedingt darauf achten, dass diese schön frisch und saftig sind. Ausgetrocknete, alte Limetten geben dem Caipirinha sonst einen etwas faden Geschmack. Dies mag der Grund sein, warum vielfach Lime Juice (Limetten-Sirup) dazugemixt wird, was bei der Verwendung von frischen schmackhaften Limetten nicht notwendig ist.

Zubereitung Caipirinha

Zutaten für 1 Person
1 Limette
6 cl Cachaca
2 TL Rohrzucker
crushed Eis

» Limette achteln und in ein Caipirinha-Glas geben
» Rohrzucker hinzufügen
» Limette im Glas zerstampfen
» crushed Eis dazugeben
» Cachaca darübergießen


Guten Appetit :-)


data-theme='standard' data-services=["facebook","googleplus","twitter","info"] data-orientation='horizontal'>






0 Kommentare zu diesem Artikel



Dein Kommentar zu diesem Artikel

Hast du Anmerkungen, Fragen oder Ergänzungen zu meinem Artikel? Oder möchtest du vielleicht von deinen eigenen Erfahrungen berichten? Dann würde ich mich sehr freuen, wenn du das folgende Formular nutzen würdest, um einen entsprechenden Kommentar zu schreiben.

Dein Name:
wird veröffentlicht


Deine E-Mail-Adresse*:
wird NICHT veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht



Benachrichtigung:
Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel


Berechne: zehn + acht =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam





Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.











© 2008-2017 gesund-speisen.de & Lizenzgeber - Alle Rechte vorbehalten!

Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildnachweise siehe: Impressum

Design & Programmierung: 2T Design