Quelle: gesund-speisen.de

Gemüsetörtchen mit Champignons

... ein Rezept für 3 Personen

ZutatenZubereitung
60 g frische Champignons
50 g Erbsen
100 g Möhren
1  Ei
360 g Magerquark
1 TL Olivenöl
1 Bund Schnittlauch
1 Stiel Petersilie
1 Stiel Rosmarin
  Muskatnuss gerieben
  Salz

» Backofen vorheizen (auf 200 Grad)
» kleine Auflaufform mit Olivenöl auspinseln

» Möhren in kleine Würfelchen schneiden
» Erbsen und Möhren in Wasser halb gar dünsten
» beiseite stellen

» Champignons waschen, schaben, klein schneiden
» Schnittlauch waschen, in kleine Röllchen schneiden
» Petersilie & Rosmarin waschen, fein hacken
» beiseite stellen

» Das Ei trennen
» Eigelb, Quark, Gewürze & Kräuter vermengen
» Diese Masse schaumig schlagen
» Das Eiweiß zu Schnee schlagen
» Eischnee unter die Quark-Masse ziehen

» Gemüse, Champignons und Quark-Masse vermischen
» in die vorbereitete Auflaufform geben

» Gemüsetörtchen ca. 15 Minuten bei 200 Grad im Backofen garen lassen



Guten Appetit :-)