Quelle: gesund-speisen.de

Bunter Blattsalat mit Walnüssen

... ein Rezept für 4 Personen

ZutatenZubereitung
1 Bund Rucola
1 Kopf Radicchio
1 Schale Feldsalat
  
  alternativ schmeckt auch:
0,5 Kopf Endivien-Salat
1 Kopf Lollo Biondo
1 Kopf Radicchio
  
2  Frühlingszwiebeln
4  Champignons
12  gehackte Walnüsse
5 EL Sahne
3 EL Apfelsaft
2 EL Zitronensaft
  Salz
  Pfeffer

Radicchio
» Strunk entfernen, Blätter zerlegen
» waschen & behutsam kleinrupfen

Ruccola
» im Bund waschen, trocken schütteln
» die langen Stiele ohne Blätter wegschneiden
» Blätter kleinschneiden

Feldssalat
» welke Blätter und Wurzelfäden abzupfen
» gründlich waschen

Frühlingszwiebeln
» Wurzeln und ev. welke Spitzen abschneiden
» gründlich waschen
» in feine Ringe schneiden

Champignons
» die Enden der Stiele wegschneiden
» Champignons gut putzen
» in kleine Würfel hacken

Dressing zubereiten
» Zitrone auspressen, angegebene Menge abmessen
» Zitronensaft, Sahne & Apfelsaft mischen
» mit Salz und Pfeffer abschmecken
» Lauchzwiebeln untermengen
» 5 Minuten durchziehen lassen

Walnüsse
» klein hacken
» ohne Fett in die Pfanne geben
» bei mittlerer Hitze kurz anrösten

Salat zubereiten
» Salat und Dressing vorsichtig mischen
» Walnüsse darüber streuen

... fertig ist ein Bunter Blattsalat mit Walnüssen



Guten Appetit :-)