HOME arrow_forward LEBENSMITTEL arrow_forward Fisch & Meerestiere

Seebarsch

data-theme='standard' data-services=["facebook","googleplus","twitter","info"] data-orientation='horizontal'>

Synonym(e): Wolfsbarsch

Gewürz- und Rezeptbox für einen Wolfsbarsch (Seebarsch) im Salzmantel
Gewürz- und Rezeptbox für einen
Wolfsbarsch (Seebarsch) im Salzmantel

Der Seebarsch, der auch Wolfsbarsch genannt wird, hat einen langgestreckten, spindelförmigen Körper. Seine beiden Rückenflossen haben in etwa die gleiche Länge und die Schwanzflosse ist gegabelt. Seine Fisch-Maul ist so groß, dass es bis an die Augen reicht. Der Seebarsch kann bis zu 1 Meter lang werden und bis zu 10 Kilogramm schwer sein.

Man findet den Seebarsch von Südnorwegen bis zum Senegal, im Mittelmeer und seit er sich vor vielen Jahren auch an unsere Küsten verirrt hat schwimmt er inzwischen jedes Jahr auch in der Nordsee. Er hält sich zumeist an felsigen Küstenabschnitten auf, im offenen Meer ist er an Riffen oder Wracks zu finden. Zur Nahrungssuche macht er sich auch auf den Weg zu sandigen Stellen, wo er bevozugt bei einsetzender Flut, kleine Fischen, Würmer, Krabben und andere Nahrung verspeist.





Kulinarisches:
Wegen seinem Wohlgeschmack und seiner wenigen Gräten ist der Seebarsch einer der beliebtesten Fische Europas. Gerne bereitet man ihn im Ganzen, so kann man ihn zum Beispiel in einem Fenchelsud pochieren. Mit dazu einen leckeren Sauvignon von der Loire oder einem Sancerre öffnet, wird eine harmonisches Zusammenstellung genießen können.



data-theme='standard' data-services=["facebook","googleplus","twitter","info"] data-orientation='horizontal'>


0 Kommentare zu diesem Artikel



Dein Kommentar zu diesem Artikel

Hast du Anmerkungen, Fragen oder Ergänzungen zu meinem Artikel? Oder möchtest du vielleicht von deinen eigenen Erfahrungen berichten? Dann würde ich mich sehr freuen, wenn du das folgende Formular nutzen würdest, um einen entsprechenden Kommentar zu schreiben.

Dein Name:
wird veröffentlicht


Deine E-Mail-Adresse*:
wird NICHT veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht



Benachrichtigung:
Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel


Berechne: drei + zwölf =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam





Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.











© 2008-2017 gesund-speisen.de & Lizenzgeber - Alle Rechte vorbehalten!

Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildnachweise siehe: Impressum

Design & Programmierung: 2T Design