gesund-speisen.de ... Infos rund ums Essen und Trinken
HOME arrow_forward Rezepte

Longdrinks & Bowlen

data-theme='standard' data-services=["facebook","googleplus","twitter","info"] data-orientation='horizontal'>

Auf einer Geburtstagsparty kommen Longdrinks oder eine leckere Bowle immer wieder gut bei den Gästen an. Wenn man nicht gleich 5 verschiedene Longdrinks anbieten möchte, ist die Vorbereitung und Zubereitung auch kein all zu großer Aufwand.

Bowle-Set von Bohemia (8-teilig)
Bowle-Set von Bohemia (8-teilig)
*

Eine Bowle lässt sich prima schon einige Stunden vorher zubereiten und auch die Zutaten für den sehr beliebten Caipirinha, ein Klassiker unter den Longdrinks, sind schnell bereit gestellt. Auch der kultige Hugo lässt sich prima als Bowle zubereiten. Am Abend dürfen sich die Gäste dann nicht nur am Buffet, sondern auch bei den Getränken einfach selbst bedienen ... das klappt in der Regel hervorragend, wenn du keine unkontrollierbaren Schluckspechte unter deinen Gästen hast.

Auch optisch wirkt eine kleine Cocktail-Bar mit bunten Strohhalmen und kleinen Schirmchen stets sehr stimmungsvoll - ebenso wie ein hübsches großes Bowle-Glas, in dem frische Orangen oder andere gesunde Früchte schwimmen.

Die meisten Longdrinks und Bowlen werden eisgekühlt serviert - ideal für Partys, die im Sommer stattfinden. Doch was ist, wenn man im Winter seinen Geburtstag feiert? Auch dann braucht man nicht auf Longdrinks und Bowlen verzichten. Eine Feuerzangenbowle ist im Winter durchaus sehr stimmungsvoll und auch ein Glühwein, Punsch oder auch ein Kakao mit Amaretto schmecken an kalten Tagen hervorragend.

Wie bei allen anderen alkoholischen Getränken gilt natürlich aus gesundheitlicher Sicht betrachtet auch bei der Bowle und bei Longdrinks:

Bitte nur in Maßen und nicht in Massen genießen.

Gerade bei einer Bowle oder auch bei manchen Longdrinks sollte man sogar besonders gut auf sich aufpassen, denn vor lauter Saft und Früchten schmeckt man den Alkohol teilweise gar nicht heraus und trinkt daher schneller und deutlich mehr als man sollte ...

Die meisten Longdrinks und Bowlen sind die reinsten Kalorienbomben. Ein weiterer Grund, warum du diese Getränke auf gar keinen Fall regelmäßig und in großen Mengen trinken solltest.

Longdrinks und Bowlen für Anti-Alkoholiker


Im Prinzip lässt sich jeder Longdrink und jede Bowle auch ohne Alkohol zubereiten. Genauso wie es alkoholfreies Bier gibt, kannst du schließlich auch alkoholfreien Sekt oder alkoholfreien Wein kaufen. Und für die Zubereitung eines Caipirinhas kannst du genau so gut Ginger Ale statt Cachaca (Rum) nutzen.

Alkoholfreien Sekt gibt es übrigens schon seit 1988. Ein Pionier in dieser Hinsicht war die Sektkellerei Schloss Wachenheim.

Gründe für alkoholfreie, aber dennoch leckere Drinks gibt es schließlich genügend. Der eine muss später noch mit dem Auto fahren, der andere nimmt Medikamente und darf keinen Alkohol trinken ... vielleicht ist auch das ein oder andere schwangere oder stillende Mädel unter den Gästen und sicherlich gibt es auch immer wieder den ein oder anderen, der einfach keinen Alkohol verträgt und ihn daher konsequent weg lässt.

Eine alkoholfreie Bowle hat darüber hinaus den Vorteil, dass auch Kinder bedenkenlos davon trinken können ... die finden nämlich lustige bunte Getränke mit Schirmchen und Strohhalmen meist auch sehr spannend.

Viele leckere Getränke-Rezepte von Kindern für Kinder findest du zum Beispiel auf der Website der Blinden Kuh.

Rezepte für Longdrinks und Bowlen

Cocktails von Franz Brandl über 1000 Drinks mit und ohne Alkohol
Cocktails von Franz Brandl
über 1000 Drinks
mit und ohne Alkohol
*

Das Internet ist voll mit Rezepten für einfache und aufwändige Longdrinks und Bowlen. Auf meiner Seite findest du hingegen nur ein paar Klassiker, die ich selbst ganz gerne trinke. Da ich generell eher selten Bowle oder Longdrinks konsumiere, ist meine Liste bislang relativ kurz.

Aber auch im Buchhandel findest du selbstverständlich hunderte von Büchern, die sich dem Thema "Drinks" widmen. Ein sehr beliebtes Buch aus diesem Segment ist zum Beispiel das 256 Seiten starke Werk von Franz Brandl mit dem Titel "Cocktails"

 


Rezepte in der Rubrik Longdrinks & Bowlen

data-theme='standard' data-services=["facebook","googleplus","twitter","info"] data-orientation='horizontal'>

0 Kommentare zu diesem Artikel



Dein Kommentar zu diesem Artikel

Hast du Anmerkungen, Fragen oder Ergänzungen zu meinem Artikel? Oder möchtest du vielleicht von deinen eigenen Erfahrungen berichten? Dann würde ich mich sehr freuen, wenn du das folgende Formular nutzen würdest, um einen entsprechenden Kommentar zu schreiben.

Dein Name:
wird veröffentlicht


Deine E-Mail-Adresse**:
wird NICHT veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht



Benachrichtigung:
Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel


Berechne: sieben + sechs =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam





Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

** Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.



Was bedeutet ein Sternchen hinter einem Link?

*) Bei dieser Verlinkung handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Das bedeutet, der Link führt dich zu einem meiner Partnerprogramme. Falls du aufgrund meiner Verlinkung dort etwas bestellst, erhalte ich von meinem Partner als Dankeschön für diese Produktempfehlung eine Provision. Dies hat für Dich selbstverständlich keinerlei Auswirkungen auf den Preis. Du unterstützt damit den Erhalt, den weiteren Ausbau und die Pflege meiner Internetseite. Vielen Dank :-)








© 2008-2017 gesund-speisen.de & Lizenzgeber - Alle Rechte vorbehalten!

Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildnachweise siehe: Impressum

Design & Programmierung: 2T Design