Koriander-Samen

Koriander-Samen ganz von Sonnentor
Koriander-Samen ganz
von Sonnentor
*

Der gelblich braune Samen des Koriander besitzt einen würzigen, süßlichen Geschmack mit einem Hauch von Zitronat, der sich allerdings erst nach der Trocknung entwickelt. Mit ihm werden nicht nur Gemüse, Fleisch und Fisch gewürzt, sondern auch süße Speisen wie Lebkuchen, Spekulatius, Brot oder Likör.

In Indien zählt der gemahlene Samen des Koriander zu den wichtigen Bestandteilen der Gewürzmischungen Curry und Garam masala.

Das Aroma der Koriandersamen entfaltet sich besonders gut, wenn die Korianderkörner im Ganzen kurz vor dem Hinzufügen der Speisen (Gemüse, Fleisch, Fisch, etc ...) einige Minuten zusammen mit den anderen Gewürzen (Knoblauch, Ingwer, Petersilie, Minze, etc. ...) bei sanfter Hitze in Öl angeröstet werden.

Quellen und Weiterführende Literatur

0 Kommentare zu diesem Artikel



Dein Kommentar zu diesem Artikel

Hast du Anmerkungen, Fragen oder Ergänzungen zu meinem Artikel? Oder möchtest du vielleicht von deinen eigenen Erfahrungen berichten? Dann würde ich mich sehr freuen, wenn du das folgende Formular nutzen würdest, um einen entsprechenden Kommentar zu schreiben.

Dein Vorname oder Pseudonym:
wird veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, insbesondere den Absatz Kommentarfunktion auf dieser Internetseite, und erkläre mich damit einverstanden!

Berechne: fünf + acht =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam

Dein Kommentar wird erst nach einer Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für jedermann lesbar.











© 2008-2018 gesund-speisen.de & Lizenzgeber - Alle Rechte vorbehalten!

Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildnachweise siehe: Impressum

Design & Programmierung: 2T Design