gesund-speisen.de ... Infos rund ums Essen und Trinken
Kommentare
HOME arrow_forward Küchen-Fachjargon A-Z

andünsten

Vom Andünsten spricht man beim Kochen, wenn Gemüse, Fleisch oder Fisch bei mittlerer Hitze kurz in Fett gewendet werden und dann anschließend direkt mit Flüssigkeit angegossen werden.

Andünsten ist eine schonende Garmethode, bei der sich die Poren der Zutaten rasch schließen, so dass Gemüse, Fleisch oder Fisch ihre Farbe weitestgehend behalten.


Quellen und Weiterführende Literatur

Das neue Küchen-ABC

0 Kommentare zu diesem Artikel



Dein Kommentar zu diesem Artikel

Hast du Anmerkungen, Fragen oder Ergänzungen zu meinem Artikel? Oder möchtest du vielleicht von deinen eigenen Erfahrungen berichten? Dann würde ich mich sehr freuen, wenn du das folgende Formular nutzen würdest, um einen entsprechenden Kommentar zu schreiben.

Dein Vorname oder Pseudonym:
wird veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, insbesondere den Absatz Kommentarfunktion auf dieser Internetseite, und erkläre mich damit einverstanden!

Berechne: vier + acht =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam

Dein Kommentar wird erst nach einer Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für jedermann lesbar.











© 2008-2018 gesund-speisen.de & Lizenzgeber - Alle Rechte vorbehalten!

Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildnachweise siehe: Impressum

Design & Programmierung: 2T Design