Von fast vergessenen Gemüsen, Kräutern und Beeren

Autoren: Marianna Buser, Antonia Koch
Von fast vergessenen Gemüsen, Kräutern und Beeren
125 Seiten (2002)

entdeckt bei:
Amazon.de
*

Der Verlag über dieses Buch (Klappentext):

Früher
Im Hausgarten, auf Bauernhöfen und in Gemüseplantagen wachsen Haferwurzeln, Federkohl, Kürbis, Kardy, Pastinaken, Stängelkohl, Spargel, bunt blühende Kräuter, zuckersüße Beeren ... Die bunte Palette wird auf hiesigen Märkten verkauft. Jedes Produkt zu seiner Zeit (Saison).

Gestern
Aus wirtschaftlichen Überlegungen und im Zuge der Technisierung der Landwirtschaft sind viele Frischprodukte vom Markt verschwunden. Wir haben uns daran gewöhnt, dass die meisten Gemüse jahrein und jahraus erhältlich sind. Das hat seinen Preis. Das Angebot ist entsprechend klein geworden. Und was in den Regalen liegt, ist bezüglich Geschmack und Aroma oft eine große Enttäuschung.

Heute
In vielen Haus- und Bauerngärten sind die vom Markt verdrängten Gemüse, Kräuter und Beeren während Jahrzehnten gehegt und gepflegt worden. Nun sind sie wieder da und finden allmählich den Weg in den Markt zurück; man bekommt sie auf dem Wochenmarkt, auf dem Bauernhof, ja selbst im Supermarkt.

Rezepte im Jahreslauf
Kommen Sie mit auf die kulinarische Entdeckungsreise und überzeugen Sie sich selbst, dass Gartenmelde, Pastinake, Kardy & Co. völlig zu Unrecht aus unseren Speiseplänen gestrichen wurden.

... entdeckt bei Amazon.de*

Was bedeutet ein Sternchen hinter einem Link?

*) Bei dieser Verlinkung handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Das bedeutet, der Link führt dich zu einem meiner Partnerprogramme. Falls du aufgrund meiner Verlinkung dort etwas bestellst, erhalte ich von meinem Partner als Dankeschön für diese Produktempfehlung eine Provision. Dies hat für Dich selbstverständlich keinerlei Auswirkungen auf den Preis. Du unterstützt damit den Erhalt, den weiteren Ausbau und die Pflege meiner Internetseite. Vielen Dank :-)

0 Kommentare zu diesem Artikel



Dein Kommentar zu diesem Artikel

Hast du Anmerkungen, Fragen oder Ergänzungen zu meinem Artikel? Oder möchtest du vielleicht von deinen eigenen Erfahrungen berichten? Dann würde ich mich sehr freuen, wenn du das folgende Formular nutzen würdest, um einen entsprechenden Kommentar zu schreiben.

Dein Vorname oder Pseudonym:
wird veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, insbesondere den Absatz Kommentarfunktion auf dieser Internetseite, und erkläre mich damit einverstanden!

Berechne: zwei + zehn =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam

Dein Kommentar wird erst nach einer Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für jedermann lesbar.











© 2008-2020 gesund-speisen.de & Lizenzgeber - Alle Rechte vorbehalten!

Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildnachweise siehe: Impressum

Design & Programmierung: 2T Design