gesund-speisen.de ... Infos rund ums Essen und Trinken
HOME arrow_forward LEBENSMITTEL arrow_forward Gemüse

Dicke Bohnen

data-theme='standard' data-services=["facebook","googleplus","twitter","info"] data-orientation='horizontal'>

Synonym(e): Puffbohne, Ackerbohne, Saubohne, Favabohne, Pferdebohne

Dicke Bohnen aus der Tiefkühltruhe
Dicke Bohnen
aus der Tiefkühltruhe
*

Die Dicken Bohnen, auch als Puffbohnen bekannt, stammen ursprünglich aus dem Mittelmeergebiet. Die Hülsenfrüchte reifen wie Erbsen in einer Schote heran, wo sie sich mit 4-6 Kernen den Platz teilen. Nach der Ernte werden die noch milchigen Kerne aus der Schote herausgepult und entweder getrocknet, eingefroren oder direkt frisch gekocht und zubereitet.

Dicke Bohnen besitzen einen cremigen, leicht nussigen Geschmack. Du kannst aus ihnen eine Suppe oder einen Eintopf kochen. Dicke Bohnen schmecken aber auch als Salat oder Gemüsebeilage.

Die Zubereitungszeit richtet sich danach, ob die Bohnen frisch, eingefroren oder getrocknet verwendet werden. Getrocknete Dicke Bohnen, die auch als Dörrbohnen bezeichnet werden, müssen über Nacht in lauwarmem Wasser eingeweicht werden und brauchen anschließend noch ungefähr 2 Stunden im Kochtopf bis sie gar sind.


Je nach Sorte bleiben die Dicken Bohnen beim Kochen weißlich bis grün oder sie färben sich beim Kochen braun. Zarter und intensiver schmecken Dicke Bohnen, wenn sie braunkochend sind - auch wenn sie dann auf dem Teller unter Umständen nicht mehr so hübsch ausschauen ...

Zu den grünkochenden Dicken Bohnen zählen Sorten wie 'Dreifach Weiße' oder 'Hangdown'. Zu den braunkochenden Sorten gehören zum Beispiel 'Con Amore', 'Hedosa' und 'Wittkiem'.

Dicke Bohnen sind bekannt als Tiefwurzler und Stickstoffsammler. Daher finden sie auch als Gründüngungspflanze ihren Einsatz.

Aus getrockneten und gemahlenen Dicken Bohnen wird auch ein Mehl gewonnen, das unter dem Namen "Kastormehl" bekannt ist.



Nährstoffe je 100 g/ml Dicke Bohnen

Brennwert
309 kcal (1294 kJ)
Tagesbedarf m/w
22 g
30 / 30 g
8,2 mg
10 / 15 mg
23,9 g
59 / 47 g
2 g
193 mg
48,9 g


Hinweis zu den Nährstoffangaben:
Der Nährstoffgehalt frischer Lebensmittel kann je nach Sorte, Reifegrad oder Zubereitungsart stark schwanken. Daher handelt es sich bei der Angabe der Nährstoffangaben stets nur um grobe Richtwerte.

data-theme='standard' data-services=["facebook","googleplus","twitter","info"] data-orientation='horizontal'>






Produktempfehlungen


Puffbohne Hangdown Grünkernig - Saatgut von Sperli
entdeckt bei
amazon.de

Puffbohne Hangdown Grünkernig - Saatgut von Sperli

» Vicia faba 'Hangdown Grünkernig'

Die grünkochenden Dicken Bohnen der ertragreichen Sorte 'Hangdown Grünkernig' sind vorwiegend zum Frischverbrauch geeignet.

Sobald der Boden offen ist, kann eine frühe Aussaat erfolgen - von Ende Februar bis Anfang Mai direkt ins Freiland. Die Sorte 'Hangdown' bevorzugt einen humusreichen Kulturboden sowie einen sonnigen Standort.

Bio-Tipp: Je früher Puffbohnen ausgesät werden, desto so geringer ist die Gefahr eines Befalls mit der schwarzen Bohnenlaus.





Puffbohne Dreifach weiße - Saatgut von Sperli
entdeckt bei
amazon.de

Puffbohne Dreifach weiße - Saatgut von Sperli

» Vicia faba 'Dreifach weiße'

Die weißkochende, wohlschmeckende Puffbohne "Dreifach weiße" ist eine weniger stark wachsende Sorte mit feiner Kornsortierung. Die "Dreifach weiße" eignet sich gut als Konservenbohne oder zum Einfrieren.

Sobald der Boden offen ist, kann eine frühe Aussaat erfolgen - von Ende Februar bis Anfang Mai direkt ins Freiland. Die Sorte 'Dreifach weiße' bevorzugt einen humusreichen Kulturboden sowie einen sonnigen Standort.

Bio-Tipp: Je früher Puffbohnen ausgesät werden, desto so geringer ist die Gefahr eines Befalls mit der schwarzen Bohnenlaus.




Was bedeutet ein Sternchen hinter einem Link?

*) Bei dieser Verlinkung handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Das bedeutet, der Link führt dich zu einem meiner Partnerprogramme. Falls du aufgrund meiner Verlinkung dort etwas bestellst, erhalte ich von meinem Partner als Dankeschön für diese Produktempfehlung eine Provision. Dies hat für Dich selbstverständlich keinerlei Auswirkungen auf den Preis. Du unterstützt damit den Erhalt, den weiteren Ausbau und die Pflege meiner Internetseite. Vielen Dank :-)

Quellen und Weiterführende Literatur

0 Kommentare zu diesem Artikel



Dein Kommentar zu diesem Artikel

Hast du Anmerkungen, Fragen oder Ergänzungen zu meinem Artikel? Oder möchtest du vielleicht von deinen eigenen Erfahrungen berichten? Dann würde ich mich sehr freuen, wenn du das folgende Formular nutzen würdest, um einen entsprechenden Kommentar zu schreiben.

Dein Name:
wird veröffentlicht


Deine E-Mail-Adresse**:
wird NICHT veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht



Benachrichtigung:
Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel


Berechne: vier + elf =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam





Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

** Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.











© 2008-2017 gesund-speisen.de & Lizenzgeber - Alle Rechte vorbehalten!

Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildnachweise siehe: Impressum

Design & Programmierung: 2T Design