Wie koch' ich ...?

Autor(in): Sebastian Dickhaut
Wie koch
240 Seiten (2008)

entdeckt bei:
Amazon.de
*

» Das Handbuch für Leute, die gerne kochen (wollen) ...

Der Verlag über dieses Buch (Klappentext):

Vom Zauber des Kochens ...

Jeder, der gerne gut isst, will irgendwann auch gut kochen. Doch wie wird man zum Herdeflüsterer wie Sebastian Dickhaut, der egal, in welcher Küche er gerade ist, ein gutes Essen herbeizaubern kann?

In seinem ganz persönlichen Kochbuch erzählt der Erfinder von "Basic Cooking" diesmal vom Wie und Warum des Kochens. Wie brate ich ein Ei? Warum muss die Pfanne erst lauwarm sein? Was, wenn man das gleiche im Ofen mal mit Rahm ausprobiert? Und was braucht man zum Kochen? Die Pfeffermühle unbedingt, aber die Salzmühle ist überflüssig. Von Küchenwerkzeugen, Maschinen und Kochgeschirr bis zu Aromen und den besten Einkaufsquellen - erklärt Sebastian Dickhaut in "Wie koch' ich ...?" einführend kurz und prägnant das Handwerkzeug der guten Küche. Ganz wichtig sind natürlich die Sinne, denn ohne sie hilft auch das beste Werkzeug nicht.

Mit rund 170 Rezepten werden leidenschaftliche Einsteiger und erfahrene Neugierige mit vielen guten Tricks versorgt, die selbst aus den einfachsten Dingen etwas Besonderes machen. Variationen der simplen Gerichte lassen sich oft durch Zugabe eines ausgefallenen Gewürzes oder Verwendung einer anderen Garmethode in ganz überraschende Ergebnisse verwandeln.

Den Weg zum Ziel erklärt Dickhaut witzig, charmant und mit allen wichtigen Details. So sind zum Beispiel Bratkartoffeln sein absolutes Zen-Gericht. Man braucht für ihr Gelingen das richtige Maß, also eine nicht zu volle Pfanne, Geduld und - Mut, sie von Anfang an ganz langsam vor sich hinbrutzeln zu lassen. Ob Eier, Nudeln, Reis oder Kartoffeln, Gemüse, Fleisch oder Fisch - jeder Grundzutat ist ein eigenes Kapitel gewidmet. Beginnend bei den einfachen Dingen wie Eier richtig kochen oder einen Fisch braten, steigern sich die Rezepte zu Anspruchsvollerem wie Oeufs Bordelaise oder Lachs in Salzkruste. Gleiches gilt für den zweiten Rezeptteil mit Suppen, Salaten, Broten, Süßem und Getränken.

Ein Lesebuch, ein Handbuch, ein Zauberbuch für alle, die von heute auf morgen zum Chef in ihrer Küche werden wollen.
 


Sebastian Dickhaut hat bereits über 40 Kochbücher geschrieben, darunter einige Bestseller wie "Basic Cooking", "Italian Basics", "KOCHEN! - das Gelbe von GU" und andere, die in verschiedene Sprachen übersetzt wurden und inzwischen in den Küchen von Bogota bis Sydney stehen. Darüber hinaus schreibt er für Food- und andere Zeitschriften, bringt Männern das Kochen bei und schmiedet in seiner "Kochwerkstatt" ständig neue Ideen und Konzepte, wie z.B. www.rettet-das-mittagessen.de.

 

... entdeckt bei Amazon.de*

Was bedeutet ein Sternchen hinter einem Link?

*) Bei dieser Verlinkung handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Das bedeutet, der Link führt dich zu einem meiner Partnerprogramme. Falls du aufgrund meiner Verlinkung dort etwas bestellst, erhalte ich von meinem Partner als Dankeschön für diese Produktempfehlung eine Provision. Dies hat für Dich selbstverständlich keinerlei Auswirkungen auf den Preis. Du unterstützt damit den Erhalt, den weiteren Ausbau und die Pflege meiner Internetseite. Vielen Dank :-)

0 Kommentare zu diesem Artikel



Dein Kommentar zu diesem Artikel

Hast du Anmerkungen, Fragen oder Ergänzungen zu meinem Artikel? Oder möchtest du vielleicht von deinen eigenen Erfahrungen berichten? Dann würde ich mich sehr freuen, wenn du das folgende Formular nutzen würdest, um einen entsprechenden Kommentar zu schreiben.

Dein Vorname oder Pseudonym:
wird veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, insbesondere den Absatz Kommentarfunktion auf dieser Internetseite, und erkläre mich damit einverstanden!

Berechne: acht + zwei =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam

Dein Kommentar wird erst nach einer Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für jedermann lesbar.











© 2008-2019 gesund-speisen.de & Lizenzgeber - Alle Rechte vorbehalten!

Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildnachweise siehe: Impressum

Design & Programmierung: 2T Design