gesund-speisen.de ... Infos rund ums Essen und Trinken
HOME arrow_forward LEBENSMITTEL arrow_forward Da haben wir den Salat ...

Feldsalat

data-theme='standard' data-services=["facebook","googleplus","twitter","info"] data-orientation='horizontal'>

Synonym(e): Rapunzel, Ackersalat, Wintersalat

Feldsalat zählt neben Rucola zu meinen beiden allerliebsten Salatsorten. Ich finde, Feldsalat schmeckt sensationell lecker! Ich mag ihn pur ... mit einem leckeren Senf-Dressing ... oder gemischt mit anderen grünen Salaten.

Feldsalat liefert frisches Grün mitten im Winter ...
Feldsalat liefert frisches Grün mitten im Winter ...

Der Feldsalat hat mitten im Winter Hoch-Saison. Während die meisten anderen Salatsorten längst abgeerntet sind, sprießt das winterharte Baldriangewächs von September bis ins späte Frühjahr hinein herrlich grün aus den Gemüsebeeten.

Feldsalat (Samen) Sorte: Verte de Cambrai von Sperl
Feldsalat (Samen)
Sorte: Verte de Cambrai
von Sperl
*

Im Vergleich zu einem Kopfsalat, werden für eine Portion Feldsalat jede Menge kleine Feldsalatpflanzen benötigt. Der Platzbedarf und der Ernteaufwand sind folglich um einiges höher als es bei einem recht ergiebigen Kopfsalat der Fall ist. Aus diesem Grunde ist Feldsalat auch vollkommen zurecht meist deutlich teurer als ein Kopfsalat. Feldsalat enthält aber beispielsweise auch mehr als doppelt so viel Vitamin A, Vitamin C und Vitamin B6 als ein einfacher Kopfsalat ...

Wie schmeckt Feldsalat?

Die zarten, dunkelgrünen Blätter des Feldsalates besitzen einen nussigen Geschmack. In der Schweiz nennt man den Feldsalt daher auch liebevoll Nüsslisalat.

Wie wird Feldsalat für's Essen vorbereitet?

Zunächst einmal sollten alle Wurzeln gründlich entfernt werden. Anschließend ist ein besonders gründliches Waschen erforderlich, da sich in den kleinen Blattrosetten gerne Sand und Erde sammeln. Damit es später beim Essen nicht unangenehm zwischen den Zähnen knirscht, solltest du jede Rosette gründlich unter kaltes Wasser halten.


Der Import aus anderen Ländern, bzw. der Anbau in Gewächshäusern verwöhnt uns zwar heute das ganze Jahr über mit Feldsalat, aber meiner Meinung nach schmeckt Feldsalat einfach zu seiner Zeit besonders lecker und gesund: Im Winter!

Wie lange kann ich Feldsalat aufbewahren?

Feldsalat fällt relativ schnell in sich zusammen. Du solltest ihn daher zügig nach der Ernte aufbrauchen. Ich würde ihn maximal 2-3 Tage im Kühlschrank aufbewahren. Auch um die vielen wertvollen Vitamine und Mineralien wäre es sonst schade ... denn je länger der Feldsalat geerntet herumliegt, desto höher ist der Vitaminverlust.



Nährstoffe je 100 g/ml Feldsalat

Brennwert
14 kcal (59 kJ)
Tagesbedarf m/w
1,5 g
30 / 30 g
2 mg
10 / 15 mg
1,8 g
59 / 47 g
0,4 g
420 mg
2000 / 2000 mg
32 mg
1000 / 1000 mg
13 mg
350 / 300 mg
4 mg
550 / 550 mg
49 mg
700 / 700 mg
0,663 mg
1 / 0,8 mg
0,07 mg
1,2 / 1 mg
0,08 mg
1,4 / 1,2 mg
0,4 mg
16 / 13 mg
0,25 mg
1,5 / 1,2 mg
22 µg
400 / 400 µg
35 mg
100 / 100 mg
0,6 mg
14 / 12 mg
210 µg
70 / 60 µg
0,5 mg
10 / 7 mg


Hinweis zu den Nährstoffangaben:
Der Nährstoffgehalt frischer Lebensmittel kann je nach Sorte, Reifegrad oder Zubereitungsart stark schwanken. Daher handelt es sich bei der Angabe der Nährstoffangaben stets nur um grobe Richtwerte.

Rezepte mit Feldsalat

Rezepte mit Feldsalat

data-theme='standard' data-services=["facebook","googleplus","twitter","info"] data-orientation='horizontal'>

Linktipp: zum Thema Feldsalat









Produktempfehlungen


Bio-Feldsalat Vit GS - Saatgut von Chrestensen
entdeckt bei
amazon.de

Bio-Feldsalat Vit GS - Saatgut von Chrestensen

» Valerianella locusta 'Vit GS'
» Hohe Qualität, gesund, für Winteranbau

Der Bio-Feldsalat 'Vit GS' ist eine im Anbau verbreitete, schnellwüchsige Sorte, die sich für den Herbst- und Winteranbau unter Glas, aber auch im Freiland und für die Überwinterung eignet. Das Blatt ist mittelgroß, rundblättrig, der Ertrag hoch bis sehr hoch. Feldsalat ist ein wichtiger Vitamin C und A-Spender. Die Aussaat sollte ständig feucht gehalten werden. Wächst auf jedem kalkhaltigen und humosen Boden in sonniger bis leicht halbschattiger Lage. Tolerant gegenüber falschem Mehltau.




Was bedeutet ein Sternchen hinter einem Link?

*) Bei dieser Verlinkung handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Das bedeutet, der Link führt dich zu einem meiner Partnerprogramme. Falls du aufgrund meiner Verlinkung dort etwas bestellst, erhalte ich von meinem Partner als Dankeschön für diese Produktempfehlung eine Provision. Dies hat für Dich selbstverständlich keinerlei Auswirkungen auf den Preis. Du unterstützt damit den Erhalt, den weiteren Ausbau und die Pflege meiner Internetseite. Vielen Dank :-)

Quellen und Weiterführende Literatur

0 Kommentare zu diesem Artikel



Dein Kommentar zu diesem Artikel

Hast du Anmerkungen, Fragen oder Ergänzungen zu meinem Artikel? Oder möchtest du vielleicht von deinen eigenen Erfahrungen berichten? Dann würde ich mich sehr freuen, wenn du das folgende Formular nutzen würdest, um einen entsprechenden Kommentar zu schreiben.

Dein Name:
wird veröffentlicht


Deine E-Mail-Adresse**:
wird NICHT veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht



Benachrichtigung:
Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel


Berechne: neun + sechs =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam





Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

** Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.











© 2008-2017 gesund-speisen.de & Lizenzgeber - Alle Rechte vorbehalten!

Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden.

Bildnachweise siehe: Impressum

Design & Programmierung: 2T Design